Bios DM800

Aus Gemini-Wiki
Version vom 28. Januar 2014, 21:59 Uhr von Bschaar (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English
Information

Das Bios der Dreambox 800

Wie komme ich ins Bios?

Diese Frage ist hier recht einfach beantwortet.

Zuerst geht man ins Menü der Dreambox und wählt hier "Neu Starten".
Wenn die Box sich nun ausschaltet und das Display schwarz wird,
geht man mit seinen Finger schon mal an den Linken oberen Knopf neben dem Display.

Sobald das Display sich wieder erleuchtet drückt man diesen Knopf und Hält
Ihn solange gedrückt bis Die Anzeige von DHCP auf Stopp gewechselt ist.

Ist das gleiche Verfahren wie beim Flashen, siehe Bilder bei DMM.


Aber Anstatt wie in dieser Anleitung zu sehen ist,
starten wir wenn die Box gestoppt hat nicht den Webbrowser sondern eine Telnetverbindung zur Box.

Und somit ist man schon im Bios gelandet (Bilder die der DM8000 da soweit Identisch)...

Bios-Startbild Bios-Network Bios-Misc Bios-Boot Bios-Exit


Mittels den Pfeiltasten kann man sich dann im Bios bewegen,
doch ich warne ausdrücklich davor irgendwelche Änderungen zu Unternehmen
wenn man nicht genau weiß was man da macht. Nicht alles was man irgendwo
lesen kann ist auch wirklich gut...

Wie komme ich ins Bios ohne eine IP Adresse ?

Diese Anleitung gilt sowohl für die 800er und die 8000er.


Zurück zur Übersicht:Gemini-Wiki:Portal oder Hauptseite