Image aufspielen - Dreambox 500

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in deutsch English.png - in english

Inhaltsverzeichnis

Installieren per DMM-Originalsoft (Nullmodem)

Du brauchst:

Eine bebilderte Anleitung findest du hier.

VSFA nur bei DM500PLUS

VSFA bedeutet Very Simple Flashing Assistant

Du brauchst: Box hängt an einem DHCP Server, oder der Box wurde über das Bios eine fixe IP erteilt! Für Windows XP mit .netFramework 2.0

Die Anleitung und das Programm findest du hier.

Installieren per Flashwizzard

Du brauchst:

  • Ein Netzwerkkabel (evtl. Cross-over-Kabel für eine PC-Dreambox Direktverbindung)
  • Ein aktuelles Image
  • Die Software Flashwizzard (zu finden in der Database)

(Achtung nicht für Gemini Maxvar Images verwenden)

Installieren per DCC (root.cramfs)

Du brauchst:

  • Ein Netzwerkkabel (evtl. Cross-over-Kabel für eine PC-Dreambox Direktverbindung)
  • Ein aktuelles Image
  • Die Software DCC - Dreambox Control Center (zu finden in der Database)

(Achtung bei MaxVar Images muß vorher auch ein MaxVar Image auf der Box gewesen sein: also vom Original --> "Gemini MaxVar" nur mit DREAMUP)

Manuelle Methode

Das Image "blabla.img" in "root.cramfs" umbenennen. Das Image per FTP nach /tmp kopieren und manuell über das Einstellungsmenü das Update starten. (Achtung bei MaxVar Images muß vorher auch ein MaxVar Image auf der Box gewesen sein: also vom Original --> "Gemini MaxVar" nur mit DREAMUP)

EXPERT Methode

VORSICHT, ein Vertipper hier könnte deine Box schrotten, also bitte nur, wenn Ihr wisst, was ihr tut. Ladet ein complete Image (Also bestehend aus rootfs und squashfs) ins /tmp Verzeichnis eurer Box. Meldet euch via telnet auf der Box an und gebt folgendes ein:

cat /tmp/NameDeinesImages.img > /dev/mtd/3 <ENTER>

Nach dem Wiedererscheinen des Prompts könnt Ihr reboot eingeben und die Box startet mit dem neuen Image. Flash Erase nicht vergessen.

Unbedingt warten, bis die Aktion abgeschlossen ist, sonst: Briefbeschwerer :-)

Alles auf eigenes RISKIO !!

Installation auf externen Speichermedien

Es besteht die Möglichkeit, das Image auf einer gemounteten Festplatte zu installieren.