Media Player

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English
Der Media Player ist eine Entwicklung die aus dem Openembedded kommt. Er ist somit eigentlich unter allen Enigma2-Images verfügbar, sofern er von den Imagebauer nicht explizit entfernt wurde. Der Media Player spielt die komplette Liste der möglichen Medienformate ab die von der jeweilg verwendeten Box direkt unterstützt werden. Sei es nun die TS-Streams oder aber auch die MP3-Musikdateien. Bei der Dreambox 8000 spielt er z.B. auch die AVI-Dateien ab.

Inhaltsverzeichnis

Aufrufen

Erreichbar ist er über die "normale" Menü-Taste:

Hauptmenü


Beim ersten Starten des Media Players gelangt man in dieses Fenster:

Hauptfenster des Mediaplayers

Dies ist das Fenster für die Medienwiedergabe, das in zwei Hälften geteilt ist.
Im oberen Teil sieht man die Verzeichnisstruktur (Auswahl) im unteren (jetzt Leeren) Teil normalerweise die Wiedergabeliste der ausgewählten Medien-Dateien.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis:


Hauptmenü und Einstellungen

Um in die Einstellungen des Mediaplayers zu kommen, drückt man die Menü-Taste:

Hauptmenü des Mediaplayers


Diese denke ich sind ja soweit selbsterklärend.
Das einzigste weitere Fenster was evtl. Erwähnenswert wäre dürfte die Einstellungen im Menü selbst sein.

Einstellungen des Mediaplayers

Aber auch dies dürfte soweit Selbsterklärend sein.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis:


Medienwiedergabe

Um Medien abspielen zu können muss man sich nun durch seine Verzeichnisse Angeln.

Verzeichniswahl des Mediaplayers

Drückt man hier dann die OK-Taste wird der film zur Wiedergabeliste (unteres Fenster) hinzugefügt und startet auch gleich.


Um mehrere Medien auszuwählen um diese in der Wiedergabeliste aufzunehmen drückt man einfach die Pfeilstasten <rechts>/<links> um wieder ins Auswahlfenster der Medienwiedergabe zu gelangen.

Verzeichniswahl des Mediaplayers

Vorsicht: der Mediaplayer reagiert "beschissen" drückt man zu lange oder wiederholt die OK-TAste bekomt man die gleiche Datei mehrfach in die Wiedergabeliste.


Läuft nun eine Media-Datei kann man nun mittels den Pfeiltasten <rechts>/<links> wieder ins Auswahlfenster des Medienwiedergabe zu gelangen und sich nun weitere Medien mittels der OK-Taste hinzufügen "ohne" das diese sofort abgespielt werden.

Verzeichniswahl des Mediaplayers

Vorsicht: der Mediaplayer reagiert "beschissen" drückt man zu lange oder wiederholt die OK-TAste bekomt man die gleiche Datei mehrfach in die Wiedergabeliste.


Tipp: Sollte es sich bei der Mediadatei um einen TS-Stream handeln, kann man mittels der <Info>-Taste auch das EPG aufrufen.

Mit der <video>-Taste kann die weiss unterlegte Mediadatei aus der Wiedergabeliste gelöscht werden.

Um wieder das Fenster zu schließen (zum ansehen des laufendes Filmes) muss man auf den laufenden Film den Courser setzten (weiss unterlegt) und die <OK>-Taste zu drücken. Durch drücken der <Exit>-Taste wird der Mediaplayer beendet.

Ambox notice.png Das spulen funktioniert nicht im Mediaplayer (ewiger Bug) am besten springt man mittels den Zahlentasten

Um zwischen den oberen Auswahlbereich und dem unteren Bereich (Wiedergabeliste zu wechseln benutzt man am besten die Plus + / Minus - Taste der Bouquettasten.

Verzeichniswahl des Mediaplayers

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: