SubservicesQuickzap im Skin erstellen

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle.png An diesem Artikel wird derzeit gearbeitet. Achtung: Der Artikel kann unvollständig und fehlerhaft sein!


Inhaltsverzeichnis

Einleitung

Der Screen name="SubservicesQuickzap" gehört mit zu den Unterkanälen, und ist wie folgt zu finden:

  • Wenn wir auf einem Sender mit Unterkanäle wechseln z.B. Sky Select und diese Unterkanäle dann mit der grünen Taste aufrufen haben wir die Möglichkeit mit der Roten Taste den Schnellumschalter zu aktivieren.

Und genau dieser Schnellumschalter ist dieser Screen Subservice quickzap

Der Code ist aus dem Default-HD.xml und muss nicht in einem eigenen SKin verwendet werden.


SubservicesQuickzap im Defaultskin

Im OE 2.0 Default-HD skin ist dieser Abschnitt so dargestellt:

	<!-- Subservice quickzap -->
	<screen name="SubservicesQuickzap" position="center,center" size="512,200" title="Subservices" backgroundColor="transparent" flags="wfNoBorder">
		<widget source="session.RecordState" render="Pixmap" pixmap="skin_default/icons/record.png" position="450,0" zPosition="2" size="14,14" alphatest="on">
			<convert type="ConditionalShowHide">Blink</convert>
		</widget>
		<eLabel text="Subservices" position="0,0" size="470,20" font="Regular;13" backgroundColor="#33294a6b" />
		<widget name="CurrentSubserviceNumber" position="0,20" size="50,34" font="Regular;22" backgroundColor="#33294a6b" shadowColor="black" shadowOffset="-1,-1" />
		<widget source="session.CurrentService" render="Label" position="50,20" size="420,34" font="Regular;22" backgroundColor="#33294a6b" shadowColor="black" shadowOffset="-1,-1">
			<convert type="ServiceName">Name</convert>
		</widget>
	</screen>



SubservicesQuickzap im BluedreamHD

Hier die Variante ich ich für den BlueDreamHD ausgearbeitet habe.

	<!-- Subservice quickzap -->
	<screen name="SubservicesQuickzap" position="center,center" size="512,200" title="Subservices" backgroundColor="transparent" flags="wfNoBorder">
		<widget source="session.RecordState" render="Pixmap" pixmap="skin_default/icons/record.png" position="450,0" zPosition="2" size="14,14" alphatest="on">
			<convert type="ConditionalShowHide">Blink</convert>
		</widget>
		<eLabel text="Subservices" position="0,0" size="470,20" font="Regular;13" backgroundColor="#33294a6b" />
		<widget name="CurrentSubserviceNumber" position="0,20" size="50,34" font="Regular;22" backgroundColor="#33294a6b" shadowColor="black" shadowOffset="-1,-1" />
		<widget source="session.CurrentService" render="Label" position="50,20" size="420,34" font="Regular;22" backgroundColor="#33294a6b" shadowColor="black" shadowOffset="-1,-1">
			<convert type="ServiceName">Name</convert>
		</widget>
	</screen>


SubservicesQuickzap im Vergleich

Datei:SubservicesQuickzap.Defaut-HD.skin.jpg
SubservicesQuickzap im Skin Default-HD des OE2.0



Kurzerklärung der XML

  • Wie man hier erkennen kann wird mittels dem Aussdruck "ePixmap pixmap" ein Grafik geladen.
  • Mittels dem Ausdruck "zPosition" können wir die Grafiken auch in unterschiedlichen Ebenen über oder Untereinander gelegt darstellen lassen