Twin Tuner

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Sat-Receiver mit Twin Tuner bietet die Möglichkeit zwei Programme auf zwei unterschiedlichen Transpondern zu verarbeiten. Während zwei Aufnahmen, die beide Tuner verwenden, können aber NUR Programme auf einem der beiden aktiven Transpondern geschaut werden.

Inhaltsverzeichnis

Beispiele

Fall 1

Ich zeichne "ProSieben" und "RTL Television" auf - was bleibt mir an Sendern übrig:

  • Tuner 1: Aufnahme auf ProSieben (Astra 1H (19.2° E) - 12480.00 V - DVB-S - 27500 3/4 - NID: 133 - TID: 33 - Txp: 104):
    • Sonnenklar TV
    • Home Shopping Europe
    • Sat 1
    • N24
    • Tele 5
    • Astro TV
    • Neun Live
    • ProSieben
    • Kabel 1
    • DSF - Deutsches Sport Fernsehen
  • Tuner 2: Aufnamhe auf RTL Television (Astra 1H (19.2° E) - 12187.50 H - DVB-S - 27500 3/4 - NID: 1 - TID: 1089 - Txp: 89):
    • RTL Television
    • RTL 2
    • Super RTL
    • VOX
    • RTL Shop
    • n-tv
    • Traumpartner TV

Ansonsten kannst du mit den beiden Aufnahmen keine anderen Programme, wie z.B. ARD oder ZDF anschauen.

Fall 2

Ich zeichne ProSieben und Sat1 auf:

  • Tuner 1: Astra 1H (19.2° E) - 12480.00 V - DVB-S - 27500 3/4 - NID: 133 - TID: 33 - Txp: 104
    • Sonnenklar TV
    • Home Shopping Europe
    • Sat 1
    • N24
    • Tele 5
    • Astro TV
    • Neun Live
    • ProSieben
    • Kabel 1
    • DSF - Deutsches Sport Fernsehen
  • Tuner 2: Ein beliebiges Programm auf einem beliebigen Transponder - alles was du willst. Da ja nur ein Tuner belegt ist, kannst du mit dem zweiten Tuner alle Transponder anschauen.

Derzeitige Twin-Tuner Receiver der Firma DMM

  • DM7025 - Diese Box bietet die Möglichkeit zwei DVB-S, DVB-C oder DVB-T Tuner einzustecken (oder auch frei mischbar).
  • DM8000 - Diese Box bietet die Möglichkeit mehr als zwei Tuner einzustecken.

Weblinks

Auf kingofsat.net kann man jederzeit die aktuellen Transponderbelegungen nachschlagen.