Widgets GP4

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English
Widgets von GP4
Updateanzeige

Mit der Widgets Erweiterung bieten wir euch weitere Funktionen für das Gemini Project 4 an:

  • Zeigt ein Icon UPD in der Infobar, bei aktiviertem Updatetest.
  • Optional erschient ein Icon bei System Aktualisierungen, RSS-Reader Updates, Kalender- oder XMPP Informationen oben links am TV.
  • Pfad für Picon Einstellungen wählbar.
  • Online Test aktivierbar.
  • Zeigt Sendernummern und / oder Orbitalposition an.
  • Anzeige von ECM Informationen.
  • Einstellungen verschiedener Sensorfelder in der Infobar.

Inhaltsverzeichnis

Piconverwaltung:

Piconauswahl eingeschaltet

Allgemeines

Grundsätzlich werden die Picons vom Originalimage in /usr/share/enigma2/picon oder /data/picon bzw. /usr/share/enigma2/picon_oled (die Pfade können bei anderen Images abweichend sein) gesucht. Möchte man die Picon Pfade selbst bestimmen, ist die Auswahl Picon-Ordner ändern (Neustart Enigma) auf an zu setzen. Nach dem erforderlichen Enigma 2 Neustart ist die Funktion aktiv.

Nun müsst ihr nur noch die Pfade zu den folgenden Picon Typen anpassen und die Einstellung mit der grünen Taste speichern.

  • Picon für Infobar
  • Picon für Display
  • Picon für Kanalliste

Blue Panel Downloads

Beim Download der Picons aus dem Blue Panel wird in /data/piconpool für jedes Piconpaket ein Unterordner erstellt, so lassen sich die Piconpakete problemlos wechseln. Wählt nun die Pfade aus für die folgenden Picon Typen und speichert die Einstellung mit der grünen Taste.

  • Picon für Infobar
  • Picon für Display
  • Picon für Kanalliste
Ambox notice.png Download Verzeichnis für Picons aus dem Bluepanel ist /data/piconpool und kann nicht verändert werden.

Onlinetest:

Schaltet den Onlinetest mit den Tasten "rechts" und "links" an bzw. aus. Je nach verwendetem Skin wird dann in der Infobar angezeigt, ob eine Internetverbindung besteht oder nicht.

Updatetest:

Für den Updatetest gibt es die Auswahlmöglichkeiten "aus", "Intervall 6h", "Intervall 12h" und "Intervall 24h". Wenn der Updatetest aktiviert ist, wird dieser grundsätzlich bei einem Neustart der Box bzw. Neustart von E2 durchgeführt, oder beim Öffnen des Addon-Managers, danach je nach eingestelltem Intervall. Sind Aktualisierungen vorhanden erscheint ein UPD Zeichen in der Infobar.

Sensorfelder:

Für die Verwendung der Sensorfelder wird ein GP4-Skin oder ein Skin mit GP4 Unterstützung benötigt. Es können bis zu 10 Sensorfelder die Anzeigeeinstellungen vorgenommen werden. Mit den Tasten "hoch" und "runter" wird das gewünschte Sensorfeld ausgewählt, danach kann mit "rechts" und "links" die Auswahl verändert werden. Sobald die Einstellungen für alle vom Skin unterstützten Sensorfelder vorgenommen wurde, sind die Einstellungen mit grün zu speichern.