Bootlogo

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Bootlogo vom Gemini-Project 2

Ambox notice.png Das Bootlogo findet man per FTP unter /boot mit dem Namen bootlogo.jpg
Ambox attention.png Da ja /boot read only gemountet ist, muss man zuerst ein mount -rw /boot -o remount per Telnet machen um das bootlogo.jpg tauschen zu können.
Das erste was man bei einem Gemini (Enigma2) zu sehen bekommt


Die verschiedenen Bootlogos die beim Start vom Gemini 2 angezeigt werden

Ambox notice.png Diese Bootbilder sind unter /usr/share zu finden, und müssen den exakt gleichen Namen und die Endung .mvi haben. Man kann sie einfach per FTP überschreiben.
Das "backdrop.mvi" Bild
Das "bootlogo.mvi" Bild
Das "bootlogo_wait.mvi" Bild


Das Logomanager Plugin

Er kann MVI-Dateien (siehe unten), die unter /media/hdd/bootlogos bzw. /media/cf/bootlogos abgelegt wurden als bootlogo.mvi, bootlogo_wait.mvi oder backdrop.mvi aktivieren. Dabei werden sie ins Verzeichnis /boot kopiert welches zunächst zum schreiben remounted wird. (Das erste Boot-Bild, bootlogo.jpg kann so nicht geändert werden).

Online-Installation

Ambox notice.png Zu finden ist das Plugin bei der Online-Installation unter Extensions

Manuelle Installation per Telnet

Ambox notice.png Das Plugin zum Downloaden findet man hier


Erzeugen von MVI-Dateien

Zunächst ist das gewünschte Bild mit einem beliebigen Editor auf die Größe 1280x720 oder 1920x1080 zu bringen. Die X/Y-Größe muss immer ein Vielfaches von 16 sein. Dann entsteht daraus mit zwei Programmen eine MVI-Datei, was wohl ein Film ist, der nur aus einem Einzelbild besteht. Die Programme gibt es für Windows, Apple und Linux.
Hier bekommt man die (mipsel-)Version, die direkt auf der Dreambox läuft. GZ-Archiv auspacken und die Dateien per FTP nach /usr/bin kopieren und das Attribut auf 755 (ausführbar) setzen. Jetzt zur Bild-Datei wechseln und per Telnet aufrufen:

jpeg2yuv -v 0 -f 25 -n1 -I p -j bild.jpg | mpeg2enc -v 0 -f 13 -x 1920 -y 1080 -a 3 -4 1 -2 1 -q 1 -H --level high -o bild.mvi
jpeg2yuv -v 0 -f 25 -n1 -I p -j bild.jpg | mpeg2enc -v 0 -f 12 -x 1280 -y  720 -a 3 -4 1 -2 1 -q 1 -H --level high -o bild.mvi

(jpeg ggf. durch png ersetzen)