eParted

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English
eParted in Aktion

eParted (kurz für Enigma Parted) ist ein Enigma2 Plugin für das Partitionierungsprogramm parted. Das Plugin kann auf verschiedenen Geräten (z.B. HDD, SSD, SD, CF, USB) bis zu vier Partitionen anlegen. Die Partitionen können mit folgenden Dateisystemen ausgestattet werden:


Das Plugin unterstützt im Moment folgende Sprachen. Jede Mithilfe an den Übersetzungen sind jederzeit Willkommen.

  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Französisch
  • Niederländisch
Ambox warning.png Achtung!
(Falsche) Manipulationen an vorhandenen Partitionen führen zu Datenverlust. Eine Datensicherung ist daher Pflicht, bevor ihr das Programm benutzt.

Inhaltsverzeichnis

Voraussetzungen / Wissenswertes

  • Ein Image basierend auf OE 1.6, OE 2.0 oder OE 2.2.
  • Das Paket parted muss im Image oder auf dem Feed vorhanden sein.
  • Für XFS, muss das Paket xfsprogs-mkfs installiert sein.
  • Für FAT16 muss das Paket dosfstools installiert sein.
  • Wenn beim Löschen von Partitionen eine Fehlermeldung erscheint, dann liegt es fast zu 100% daran, dass die Partition nicht ausgehängt werden kann. Also sicherstellen, dass ihr nicht z.B via Telnet, FTP, oder Samba auf das Gerät zugreift.
  • Eine Swap-Partition kann im GP3 via Gerätemanager ein- oder ausgehängt werden. Der Zustand der Swap-Partion kann im Gerätemanager oder via Blue PanelInformationenHardwareSpeicher kontrolliert werden.
  • Die Eingabe der Partitionsgrösse (Megabyte oder Gigabyte) ist abhängig von der Grösse des Speichermediums. MB wird bis zu einer Grösse von 8GB verwendet. Ab 16GB wird die Grösse der Partition mittels GB definiert.

Installation

Manuell

Kopiert das eparted ipk via ftp in das /tmp Verzeichnis und installiert es mit folgendem Befehl:

opkg update && opkg install /tmp/eparted*

Nach einem Enigma2 Neustart findet ihr das Plugin unter MenüErweiterungen.

Via Software-Feed

Wenn das Plugin auf einem Softwarefeed liegt (z.B. GP3), kann es einfach über die Softwareverwaltung, oder die Addons installiert werden. Via Telnet wäre der Befehl wie folgt:

opkg update && opkg install eparted

Nach einem Enigma2 Neustart findet ihr das Plugin unter MenüErweiterungen.


Bedienung

Partitionen löschen

Partitionen löschen
  1. eParted starten.
  2. Das zu partitionierende Speichergerät auswählen.
  3. Die zu löschende(n) Partition(en) anwählen und mit der roten Taste löschen.
  4. Mit der blauen Taste die Löschung der Partition(en) ausführen.


Partitionen erstellen

Partitionen erstellen
  1. eParted starten.
  2. Das zu partitionierende Speichergerät auswählen.
  3. Neue Partition mit der grünen Taste hinzufügen.
  4. Grösse der Partition eingeben.
  5. Gewünschtes Dateisystem auswählen.
  6. Eingaben mit mit grünen Taste bestätigen.
  7. Partitionierung und Formatierung mit der blauen Taste starten.


Supportthread

Braucht ihr Hilfe zum eParted, dann folgt bitte folgendem Link ;)

eParted