GP3 Icons und Rahmen

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English
Icon Auswahl - nutrix

Ab GP3.2 Version v0.60, könnt ihr verschiedene Icon-Pakete und Auswahlrahmen im Blue Panel auswählen und zuweisen. Standardmässig sind die gp-icons-nutrix Icons aktiv, weitere Icon-Pakete müssen zuerst installiert und ausgewählt werden.

Installiert die Icon-Pakete über die AddonsIcons und Rahmen. Folgende Icon-Pakete sind verfügbar:

  • gp-icons-oldgemini
  • gp-icons-faenza
  • gp-icons-faenzaglass
  • gp-icons-denmimleo
  • gp-icons-manschettenknopf
  • gp-icons-ubudao
  • gp-icons-silubra
  • gp-icons-materials-black + extra Icons
  • gp-icons-materials-white + extra Icons
  • gp-icons-materials-grey + extra Icons
Ambox notice.png Startet das Blue Panel neu, nach dem Zuweisen von Auswahlrahmen.
Ambox warning.png Die gp-icons-nutrix Icons sind eine Abhängigkeit vom Blue Panel und dürfen nicht deinstalliert werden.

Extra Icon-Pakete

Die Extra Icon-Pakete beinhalten zusätzliche Icons fürs Blue Panel, die ihr für Enigma2 Plugins (z.B. eParted) zuweisen könnt. Folgende Extra-Pakete sind verfügbar:

Fügt zuerst die Plugins in Blue Panel oder zum vDesktop hinzu mit Blue PanelMenüEinstellungenPlugin hinzufügen. Speichert die Eingaben anschliessend mit der grünen Taste.

Icons könnt ihr im Blue Panel mit Menü → Plugin auswählen → EinstellungenBearbeiten zuweisen. Die Icons befinden sich unter folgendem Pfad:

/usr/share/enigma2/iconpackages/paketname/plugin_icons

Speichert die Eingaben mit der grünen Taste.

Wechseln von Extra Icons

Beim Wechseln der Icon-Pakete ist es auch möglich, dass die entsprechenden Extra Icons angezeigt werden. Dazu müssen aber folgende Punkte beachtet werden.

  • Dateinamen der Icons müssen identisch sein in den verschiedenen Extra Paketen.
  • Der Pfad zu den Iconnamen muss relativ eingegeben werden - plugin_icons/bildname.png.

Kontrolliert den Pfad in den Konfigurationsdateien vom Blue Panel. Die Dateien gemini_desktop.xml oder gemini_desktop1-5.xml findet ihr im Verzeichnis /etc/enigma2. Editiert die Dateien mit eurem Wunscheditor (z.B. Vi) und passt die Pfade wie in folgendem Beispiel an.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
<xml>
        <Plugins>
                <content>
                        <name>Bildbetrachter</name>
                        <sel>1</sel>
                        <code><![CDATA[from Plugins.Extensions.PicturePlayer.plugin .....</code>
                        <icon>plugin_icons/pictureviewer.png</icon>                        <info><![CDATA[Dateiformate (BMP, PNG, JPG, GIF]]></info>
                        <key>blue</key>
                </content>
                <content>
                        <name>Genuine Dreambox</name>
                        <sel>1</sel>
                        <code><![CDATA[from Plugins.Extensions.GenuineDreambox.plugin .....</code>
                        <icon>plugin_icons/genuine.png</icon>                        <info><![CDATA[Genuine Dreambox]]></info>
                        <key>green</key>
                </content>
                <content>
                        <name>Webinterface</name>
                        <sel>1</sel>
                        <code><![CDATA[from Plugins.Extensions.WebInterface.plugin .....</code>
                        <icon>plugin_icons/webinterface.png</icon>                        <info><![CDATA[Konfiguration des Webinterfaces]]></info>
                        <key>red</key>
                </content>
                <content>
                        <name>eParted</name>
                        <sel>1</sel>
                        <code><![CDATA[from Plugins.Extensions.eParted.plugin .....</code>
                        <icon>plugin_icons/eparted.png</icon>                        <info><![CDATA[Erstellen und Verändern der Partitionstabelle]]></info>
                        <key>0</key>
                </content>
        </Plugins>
</xml>