Manuelle Installation von Treibern

Aus Gemini-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Deutsch.png - in Deutsch English.png - in English

Inhaltsverzeichnis

Grundlagenwissen

Ambox notice.png Auch bei der Dreambox gibt es eine Paketverwaltung (*.ipk)[1], welche die Aufgabe hat das Installieren/Deinstallieren und aktualisieren von Treibern,Plugins usw.. zu überwachen. Wenn der Secondstage Loader oder Treiber aktualisiert werden,reicht es die letzte Version davon zu installieren, und danach die Box neu zu starten

Treiber sind immer mit dreambox_dvb_modules_xxxxxxxx bezeichnet

Ambox attention.png Wenn zb. ein Secondstage Loader per *.nfi geflasht wird, bekommt es die Paketverwaltung von Enigma2 nicht mit, und es führt zum Fehler in der Abhängigkeit

Wo finde ich Secondstage Loader,Treiber,Plugins (als *.ipk) usw..

Zum ersten gibt es den offiziellen Feed von Dream Multimedia [2]
Eine Anleitung, wie das mit dem Feed genau funktioniert, gibts hier.

Secondstage Loader findet ihr auch hier [3] im Board (sind aber für die Installation mit dem Dateimanager nicht geeignet) , sowie auch die Treiber [4]

Und zum guten Schluss gibt es auch noch eine Plugin Übersicht hier [5] im Board

Zur Installation

Ambox notice.png Für die Installation bittet sich das /tmp Verzeichniss an, da es automatisch bei einem Neustart der Box gelöscht wird
  1. Wir verbinden uns per FTP mit der Dreambox
  2. Kopieren die zu Installierenden Datei(en) nach /tmp
  3. Über den Dateimanager installieren wir nun unsere Datei(en), indem wir die Datei auswählen und mit der grüne Taste die Installation starten.
Ambox notice.png Es ist auch möglich die Dateien per Telnet zu installieren, dazu müssen wir nur mit cd /tmp in das /tmp Verzeichnis wechsel und mit install ipkg ********.ipk starten wir die Installation

Dependencies=Abhängigkeiten

Ambox notice.png Da wir ja nun schon wissen das auch die Dreambox eine Paketverwaltung hat, kann es vorkommen das bei der Installation gewisse Dependencies/Abhängigkeiten erfüllt sein müssen.Welche Abhängigkeit wird mit den Zeichen für < bedeutet kleiner, mit dem Zeichen > bedeutet grösser und mit dem Zeichen = bedeutet ist gleich signalisiert,und bezieht sich auf die Dateiversion

Abhängigkeiten können sein:

  • Das zusätzliche Dateien/Module benötigt werden.
  • Das Dateien/Module eine gewisse Revision/Version haben müssen.